Das Ende der steuerfreien Glücksspiel-Ära in Portugal 21st Aug 2014 10:18:33

Blackjack News

Die Zukunft des Online-Glücksspiels hängt stark von den Vorschriften ab, die in den USA und Europa akzeptiert werden.

Je stärker das Online-Glücksspiel reguliert wird, desto leichter ist es für die Spieler, einen gesetzlich anerkannten Service-Provider zu finden, um Blackjack und andere Casino-Spiele zu spielen.

Gleichzeitig jedoch, je weniger der Markt reguliert wird, desto weniger Hindernisse gibt es sowohl für die Spieler und Dienstleister. Die Spieler müssen keine Steuern zahlen und die Anbieter müssen keine Lizenzen beantragen oder sonstige Gebühren zahlen, die bei regulierten Unternehmen anfallen.

Das war und ist derzeit die Situation in Portugal, wo es für die Spieler immer sehr verlockend gewesen ist aufgrund der fehlenden staatlichen Regelungen in diesem Bereich. Eine große Zahl von Kartenspielern sind in das Land gezogen, um den zwangsläufigen Verlust von Einnahmen, den das Zahlen von Steuern bedeutet, zu vermeiden.

Diese Situation wird sich gegen Ende des Jahres 2014 ändern, wenn die neuen Regelungen wirksam werden.

Portugal ist noch dabei, die Regeln festzulegen, und die Europäische Kommission hat die ersten Empfehlungen zu diesem Thema herausgegeben, die es dem Land ermöglichen sollen, das Online-Glücksspiel so zu regulieren, dass die Verbraucher geschützt werden.

Die Steuer auf die Brutto-Einnahmen im Online-Gaming und bei Wetten wird 15 bis 30% betragen.

Die Kontrolle der Branche wird von der portugiesischen Behörde "Inspecção Geral de Jogos" ausgeführt werden. Die Lizenz wird eine Kaution von 600,000 € erfordern.

Blackjack und andere Spiele im Casino-Stil werden auf die gleiche Weise wie die Online-Poker-Spielvarianten zugelassen werden.

Freunde hieran teilhaben lassen

Blackjack

Bonus € BESUCHEN
200$ Zum Spiel!
1000€ Zum Spiel!
100€ Zum Spiel!
€1000 Zum Spiel!
2400$ Zum Spiel!

Blackjack News

32Red kauft Roxy Palace

32Red – ein Onlineglücksspiel-Betreiber aus Großbritannien – gab bekannt, dass es das 'Roxy Palace' Online-Casino gekauft hat. Der Deal ist £8,4 Millionen wert. 32Red soll £2 Millionen in bar bezahlt ... Mehr lesen

Blackjack bei Bet365

Bet365 ist eine bekannte Gaming-Marke, die vor allem beliebt bei den Sportwetten-Fans ist. Seit Bet365 seinen Casinobereich einführte, geht das Unternehmen immer weiter und weiter mit seinen Angeboten, und jetzt hat es etwa 14 Millionen ... Mehr lesen

PokerStars eröffnen Casino in Italien mit Blackjack und Roulette

PokerStars betritt den italienischen Markt mit der Einführung von Roulette und Blackjack auf seiner Webseite. "Die Markteinführung von Casino-Spielen auf PokerStars erlaubt den Spielern, den Komfort von Poker und Casino an einem ... Mehr lesen

Mehr lesen