Facebook versucht Geld für Glücksspiel Fan Seiten zu berechnen 2nd Dec 2012 15:42:31

Blackjack News

Facebook wurde anfänglich als Social Networking Seite gegründet, mit der Intention, Leute zusammen zu bringen und den Mitgliedern eine Tür zu öffnen, sich mit der Welt zu verbinden. Es ist kein Geheimnis, dass die Firma kürzlich finanzielle Schwierigkeiten hatte, was sich auch in den niedrigen Aktienpreisen ausgedrückt hat, so dass sie nun daran Interesse hat, Echtgeld Glücksspiel anzubieten. Um beide Probleme anzugehen, hat Facebook nun unglücklicherweise damit begonnen, Glücksspiel Fan Seiten anzugehen, um neue Einnahmen zu generieren.

Stell dir vor, du hast eine Fanseite für Black Jack Spieler. Deine Seite ist voller Tipps und Tricks um neuen Black Jack Spielern zu helfen plus relevante Artikel und Diskussionen zum Thema. Du hast diese Seite wahrscheinlich, weil du Black Jack magst und gerne spielst und dachtest, mit so einer Facebook Seite kannst du die Spieler zusammen bringen.

Nun aber will Facebook eine monatliche Gebühr von dir, ohne dass du aber mit der Seite selbst Geld einnimmst. Die Firma hat allen Fanseiten zum Thema Glücksspiel einen Brief gesendet, dass sie $10.000USD pro Monat zahlen müssen, wenn sie die Seiten weiterhin betreiben wollen. Außerdem sollten alle Glücksspielanbieter, die auf Facebook Werbung schalten wollen, ebenfalls mindestens $30.000USD zahlen. Die Firma erwähnt Glücksspiel und hat eine Liste mit Richtlinien für Fanseiten zusammen gestellt. Viele Leute waren jedoch von den Neuigkeiten schockiert, weil Facebook nie etwas von Gebühren auf seinen Seiten erwähnt hatte.

Es wäre eine Schande, sollte Facebook diese Pläne wirklich umsetzen wollen. Leider würden dann viele der Glücksspiel Fangemeinden, die durch Facebook entstanden sind, aufhören zu existieren.

Freunde hieran teilhaben lassen

Blackjack

Bonus € BESUCHEN
200$ Zum Spiel!
1000€ Zum Spiel!
100€ Zum Spiel!
€1000 Zum Spiel!
2400$ Zum Spiel!

Blackjack News

32Red kauft Roxy Palace

32Red – ein Onlineglücksspiel-Betreiber aus Großbritannien – gab bekannt, dass es das 'Roxy Palace' Online-Casino gekauft hat. Der Deal ist £8,4 Millionen wert. 32Red soll £2 Millionen in bar bezahlt ... Mehr lesen

Blackjack bei Bet365

Bet365 ist eine bekannte Gaming-Marke, die vor allem beliebt bei den Sportwetten-Fans ist. Seit Bet365 seinen Casinobereich einführte, geht das Unternehmen immer weiter und weiter mit seinen Angeboten, und jetzt hat es etwa 14 Millionen ... Mehr lesen

PokerStars eröffnen Casino in Italien mit Blackjack und Roulette

PokerStars betritt den italienischen Markt mit der Einführung von Roulette und Blackjack auf seiner Webseite. "Die Markteinführung von Casino-Spielen auf PokerStars erlaubt den Spielern, den Komfort von Poker und Casino an einem ... Mehr lesen

Mehr lesen