Messerattacke bei Black Jack in Las Vegas 30th Dec 2012 16:06:16

Blackjack News

Was als normaler Freitagabend im Bellagio in Las Vegas, NV, begann, wurde zum Schauplatz eines Verbrechens, als ein Streit zwischen zwei Angestellten des Casinos in einem der Black Jack Bereiche ausbrach. Nach Polizeiangaben ist derzeit noch unklar, was zu der Auseinandersetzung zwischen den beiden Dealerinnen führte.

Das Clark County Fire Department war innerhalb weniger Minuten im Hotel und konzentrierte sich auf die Behandlung der Wunden des Opfers, deren Name nicht bekanntgegeben wurde. Das Opfer wurde dann in ein örtliches Krankenhaus zur Weiterbehandlung überführt. Die Angreiferin, die 50-jährige Brenda J. Stokes, wurde unter den Punkten des Angriffes mit einer tödlichen Waffe, der schweren Körperverletzung mit einer tödlichen Waffe, Schmugglerei und Landfriedensbruch festgenommen.

Direkt nach dem Ereignis sagte Marcus Martin, Sprecher des Metropolitan Police Department, das eine Art "Klingenwaffe" benutzt wurde, um das Gesicht des Opfers zu attackieren. Sobald die Polizei die Waffe konfisziert und den Verbrechensschauplatz gesichert hatte, konnte das Casino seine Black Jack Tische wieder eröffnen, an denen mit Tischlimits zwischen $100-$1000 gespielt wird.

Der Vorfall beschäftigte die Polizei durchaus. Es ist der zweite gewalttätige Angriff innerhalb einer Woche in einem prominenten Las Vegas Hotel und Casino in dem Landstrich. Vor einer Woche erst erschoss ein Mann einen Concierge im Excalibur, bevor er sich selbst das Leben nahm. Ohne Zweifel gibt es Verbrechen auch in Las Vegas. Was Kasino-Besitzern, -angestellten und -besuchern jedoch zu denken gibt, ist, dass die kürzlich begangenen Verbrechen beide innerhalb großer Resorts stattfanden und nicht in der Stadt innerhalb der weiteren Grenzen von Las Vegas.

Freunde hieran teilhaben lassen

Blackjack

Bonus € BESUCHEN
200$ Zum Spiel!
1000€ Zum Spiel!
100€ Zum Spiel!
€1000 Zum Spiel!
2400$ Zum Spiel!

Blackjack News

32Red kauft Roxy Palace

32Red – ein Onlineglücksspiel-Betreiber aus Großbritannien – gab bekannt, dass es das 'Roxy Palace' Online-Casino gekauft hat. Der Deal ist £8,4 Millionen wert. 32Red soll £2 Millionen in bar bezahlt ... Mehr lesen

Blackjack bei Bet365

Bet365 ist eine bekannte Gaming-Marke, die vor allem beliebt bei den Sportwetten-Fans ist. Seit Bet365 seinen Casinobereich einführte, geht das Unternehmen immer weiter und weiter mit seinen Angeboten, und jetzt hat es etwa 14 Millionen ... Mehr lesen

PokerStars eröffnen Casino in Italien mit Blackjack und Roulette

PokerStars betritt den italienischen Markt mit der Einführung von Roulette und Blackjack auf seiner Webseite. "Die Markteinführung von Casino-Spielen auf PokerStars erlaubt den Spielern, den Komfort von Poker und Casino an einem ... Mehr lesen

Mehr lesen