Blackjack Hausvorteil

Blackjack Schule

Das Casino besitzt im Blackjack, als auch in jedem andren Casinospiel, einen berechenbaren Vorteil gegenüber dem Spieler. Dieser berechenbare Vorteil ist in Prozenten ausgedrückt und wird normalerweise als Hausvorteil bezeichnet.

Der Casino Hausvorteil drückt aus, wie groß der Gewinn des Casinos auf jeden eingesetzten Betrag des Spielers ist. Beispielweise wenn der Hausvorteil 3,5% beträgt bedeutet das in der Praxis, dass die AUszahlungsrate des Casinos an den Spieler 96,5% beträgt.

Das bedeutet, wenn der durchschnittliche Einsatz 100€ beträgt, macht das Casino einen Profit von 3,50€. Der Spieler erhält 96,50€ von den 100€ zurück.

Es ist sehr wichtig zu verstehen, dass dieses Modell einen Durchschnitt ausdrücken. Wenn ein Spieler 100€ einsetzt und alles verliert kann im gleichen Moment ein Spieler 100€ einsetzten und 300€ gewinnen.

Diese Hausvorteilberechnungen basieren auf einer sehr großen Anzahl von Runden und gehen davon aus, dass der Spieler optimal sprich nach der Blackjack Basisstrategie spielt.

Hausvorteil bei Bankier-Spielen

Viele Casinospiele wie Roulette, Baccarat, Craps und Blackjack werden als "Bankiersspiele" bezeichnet, weil sie gegen das Haus gespielt werden (der Dealer oder Croupier ist der Repräsentant des Hauses) und das Haus hat ungleiche Chancen gegen den Spieler.

Das Spiel ist auf solch eine Art und Weise strukturiert, dass das Haus eine größere Chance gegenüber dem Spieler hat, unabhängig von dem Betrag, den der Spieler einsetzt.

Der Dealer gewinnt automatisch alle Hände, die der Spieler verloren hat, unabhängig von seiner eigenen Hand. Der Spieler muss den Dealer schlagen, während der Dealer nur darauf warten muss, dass der Spieler gebustet wird, um seinen Einsatz einzusammeln.

Wahre Gewinnchancen versus Casino Gewinnchancen

Es gibt noch einen anderen Vorteil, den das Casino einbehält, weil sie letztendlich die Auszahlungen kontrollieren. Alle Casinospiele, inklusive Blackjack haben wahren Gewinnchancen und die Gewinnchancen, die das Casino bereit ist zu zahlen. Als Spieler haben Sie keine Wahl, Sie müssen die Casino Gewinnchancen akzeptieren.

Die beste Möglichkeit den Unterschied zwischen wahren und Casino Gewinnchancen zu demonstrieren ist, wenn wir ein einfaches Beispiel mit Zahlen von 1 bis 6 nehmen. Die Wahrscheinlichkeit eine 2 zu würfeln beträgt 1 zu 6, demnach 16,66666% dass der Würfel auf einer 2 landet.

Allerdings wird Ihnen das Casino keine 6 zu 1 Rate auszahlen wenn Sie tatsächlich eine 2 würfeln. Sie würden Ihnen wahrscheinlich 5 zu 1 oder sogar 4 zu 1 auszahlen, dabei erhöhen sie ihren eignen Vorteil und reduzieren den Vorteil des Spielers.

Niedriger Hausvorteil

Ungeachtet des Hausvorteils, den das Casino in allen Casinospielen über die Spieler einbehält, ist der Blackjack Hausvorteil einer der niedrigsten unter allen Casinospielen. Wenn man Ihn beispielsweise zu Keno vergleicht das einen Hausvorteil von 25 bis 29% aufweist oder Amerikanisches Roulette mit einem Hausvorteil von 5,26% auf Single Number Wetten, ist Blackjack eines der spielerfreundlichsten Spiele.

Der Grund liegt darin, dass Blackjack nicht nur vom Glück sondern ebenfalls von einem großen Maß an Können abhängt. Spieler, die sich an die Basisstrategie halten, spielen normalerweise mit einem Hausvorteil von 0,17% mit einem Kartenspiel und 0,66% mit 8 Kartenspielen.

Je weniger Kartenspiele verwendet werden, desto niedriger ist der Hausvorteil. In Blackjackspielen mit einem Kartenspiel sind die Auszahlungen für einen natürlichen Blackjack dementsprechend niedriger, um den Vorteil über den Spieler einzuholen.

Es ist wichtig den Hausvorteil in demjenigen Blackajckspiel, das Sie zu spielen wünschen zu überprüfen, weil einige Blackjackvarianten weisen einen Hausvorteil von über 1% auf.

Freunde hieran teilhaben lassen

Blackjack

Bonus € BESUCHEN
200$ Zum Spiel!
1000€ Zum Spiel!
100€ Zum Spiel!
€1000 Zum Spiel!
2400$ Zum Spiel!

Blackjack News

32Red kauft Roxy Palace

32Red – ein Onlineglücksspiel-Betreiber aus Großbritannien – gab bekannt, dass es das 'Roxy Palace' Online-Casino gekauft hat. Der Deal ist £8,4 Millionen wert. 32Red soll £2 Millionen in bar bezahlt ... Mehr lesen

Blackjack bei Bet365

Bet365 ist eine bekannte Gaming-Marke, die vor allem beliebt bei den Sportwetten-Fans ist. Seit Bet365 seinen Casinobereich einführte, geht das Unternehmen immer weiter und weiter mit seinen Angeboten, und jetzt hat es etwa 14 Millionen ... Mehr lesen

PokerStars eröffnen Casino in Italien mit Blackjack und Roulette

PokerStars betritt den italienischen Markt mit der Einführung von Roulette und Blackjack auf seiner Webseite. "Die Markteinführung von Casino-Spielen auf PokerStars erlaubt den Spielern, den Komfort von Poker und Casino an einem ... Mehr lesen

Mehr lesen