Europäisches Blackjack

Blackjack Schule

Europäisches Blackjack ist eine beliebte Version des Standard Blackjackspiels. Es bietet seinen Spielern ein aufregendes Spiel, das leicht zu spielen ist. Das Ziel des SPiels ist wie bei den meisten Blackjackspielen den Dealer zu schlagen Kartenwert 21, oder so nah wie möglich zu erhalten.

Das Spiel wird in vielen Online Casinos angeboten und alle Microgaming Online Casinos bieten dieses Spiel an. Es ist ein Spiel das denen Spielern empfohlen wird, die bereits Erfahrung haben und gerne eine neue Blackjackart auszuprobieren wünschen.

Europäische Blackjack Regeln

Das Spiel wird mit zwei Kartenspielen gespielt. Das Spiel beginnt damit, dass der Dealer dem Spieler zwei offene Karten austeilt. Sich selbst teilt der Dealer eine offene Karte aus, und erhält in dieser Phase des Spiels keine zweite Karte. Wenn der Dealer sich ein Ass austeilt, wird dem Spieler eine Versicherung angeboten, um die Hälfte des Einsatzes zu versichern. Die Versicherungswette wird am Ende der Hand abgeschlossen.

Nachdem sich der Spieler dazu entscheidet gegebenenfalls eine Versicherungswette abzuschließen, geht das Spiel weiter und der Spieler ist dran einen Schritt zu machen. Dem Spieler ist es erlaubt ein double down zu machen, wenn er eine 9,10, oder 11 hat. Es ist ebenfalls erlaubt alle Paare zu splitten außer zwei unterschiedlichen 10wertige Karten. Doublen ist nach Splitten nicht mehr erlaubt. Dem Spieler ist es erlaubt Asse zu splitten. Surrender ist nicht erlaubt.

Europäisches Blackjack Dealer Regeln

Der Dealer muss bei einer 17 Stand ankündigen. Dem Dealer wird nur eine Karte ausgeteilt. Diese Karte ist durch die ganze Runde sichtbar. Wenn diese Karte ein Ass ist, muss der Dealer dem Spieler eine Versicherung anbieten. Die Versicherungswette kann erst am Ende der Runde abgeschlossen werden. Dem Dealer ist nicht erlaubt eine zweite Karte zu ziehen, bevor der Spieler seine Züge nicht beendet hat.

Im Falle dass der Spieler ein Bust einstecken muss, besteht keine Notwendigkeit für den Dealer eine weitere Karte zu ziehen, es sei denn der Spieler hat eine Versicherung abgeschlossen. In diesem Fall wird der Dealer noch eine Karte ziehen, um zu sehen, ob der Dealer einen natürlichen Blackjack erhalten hat. Wenn das der Fall ist, wird dem Spieler die Hälfte seines Einsatzes zurückgezahlt.

Europäisches Blackjack Strategie

Freunde hieran teilhaben lassen

Blackjack

Bonus € BESUCHEN
200$ Zum Spiel!
1000€ Zum Spiel!
100€ Zum Spiel!
€1000 Zum Spiel!
2400$ Zum Spiel!

Blackjack News

32Red kauft Roxy Palace

32Red – ein Onlineglücksspiel-Betreiber aus Großbritannien – gab bekannt, dass es das 'Roxy Palace' Online-Casino gekauft hat. Der Deal ist £8,4 Millionen wert. 32Red soll £2 Millionen in bar bezahlt ... Mehr lesen

Blackjack bei Bet365

Bet365 ist eine bekannte Gaming-Marke, die vor allem beliebt bei den Sportwetten-Fans ist. Seit Bet365 seinen Casinobereich einführte, geht das Unternehmen immer weiter und weiter mit seinen Angeboten, und jetzt hat es etwa 14 Millionen ... Mehr lesen

PokerStars eröffnen Casino in Italien mit Blackjack und Roulette

PokerStars betritt den italienischen Markt mit der Einführung von Roulette und Blackjack auf seiner Webseite. "Die Markteinführung von Casino-Spielen auf PokerStars erlaubt den Spielern, den Komfort von Poker und Casino an einem ... Mehr lesen

Mehr lesen