Geschichte der Blackjack Regeln

Blackjack Schule

Jedes Blackjack Spiel weist viele Einflüsse anderer Spiele auf, aus denen das Spiel entstanden ist, ohne einen einzigen Ursprung ausfindig machen zu können. Viele Länder behaupten das Ursprungsland des Spieles zu sein, aber keines konnte untermauernde Beweise vorlegen.

Heutzutage wird Blackjack mit vielen unterschiedlichen Variationen gespielt mit fixen Regeln. Das grundlegende Ziel ist den Dealer zu besiegen ohne selber Bust zu gehen. Unterschiedliche gemeinsame Blackjackregeln haben sich während den Jahren entwickelt und werden bis heute noch verwendet.

Unten stehend finden Sie eine Übersicht unterschiedlicher Blackjackregeln und deren Ursprung:

Das ‘Target Number’ Konzept

Das Konzept eine bestimmte Zahl als Hauptziel zu erreichen ist nicht neu. Glücksspiel Historiker haben herausgefunden, dass das älteste Spiel bei dem man eine bestimmte Zahl erzielen musste "31" hieß und dessen Ziel war es den Wert von 31 mit mindestens drei Karten zu erreichen. Ein Verweis auf dieses Spiel findet man aus dem Jahr 1440 von einem Bernandinischen Mönch aus Italien in einer Rede zum Verbot des Glücksspiels.

Ein anderes Spiel, das dieses Konzept verwendet ist Baccarat, erfunden im 15. Jahrhundert zielt es darauf ab die Zahl 9 zu erhalten. Spätere Spiele schließen das italienische Spiel "Sieben ein Halb" mit der Zahl 7.5 und "Fünfzehn" mit 15 ein.

Die Bust Regel

Das französische Spiel "Vingt et Un" wurde im 18. Jahrhundert erfunden und ist der direkte Vorfahre des Blackjacks. Es wird geglaubt, dass das Spiel eine modifizierte Version des Spiels "31", damit das Spiel schneller von Statten ging wurde die Zahl von 31 auf 21 gesenkt , sodass der gewünschte Wert auch mit zwei Karten erreicht werden konnte.

Weil das Spiel nun bis 21 gespielt wurde, ist die Chance Bust zu gehen viel höher als zuvor. Als Spieler das Spiel beschleunigen wollten und Karten ziehen mussten mit einem höheren Risiko, begannen Sie Asse als entweder 1 oder 11 zu zählen. Das verschaffte mehr Flexibilität mehr Karten zu ziehen.

Moderne Blackjackspiele folgen normalerweise den Regeln von ‘Vingt et Un’ mit der Ausnahme der Versicherungsregel, das im französischen Spiel nicht angeboten wurde.

Die Versicherungsregel

Die Versicherungsregel kam in dem französischen Spiel ‘Trente et Quarante’ (Dreißig und vier), das zunehmend im 1. Jahrhundert gespielt wurde und oftmals als ‘Rouge et Noir’ (Rot oder Schwarz) bezeichnet wurde.

Spieler machen Einsätze auf schwarze oder rote Reihen und Karten wurden für jede Reihe gezogen, schwarze Karten für die schwarze Reihe und rote Karten für die rote Reihe. Die Gewinnerreihe, ist diejenige die ein totalen Handwert von 31 oder nah an 31 aufweist, jedoch 40 nicht übersteigt.

Ein Push entstand, wenn beide Reihen einen Wert von 31 aufwiesen, diese Situation wurde "Refait" genannt, in solch einem Fall hat der Bankier die Hälfte der Einsätze eingezogen.

Zusammenfassung

Wir sehen, dass italienische und französische Spiele den Ursprung des modernen Blackjacks darstellen. Beiden Nationen kann es angerechnet werden, dass sie den ausschlaggebenden Beitrag für das herausfordernde und einzigartige Spiel geleistet haben. Viele Spieler auf der Welt lieben den Nervenkitzel, das Blackjack Ihnen verleiht.

Freunde hieran teilhaben lassen

Blackjack

Bonus € BESUCHEN
200$ Zum Spiel!
1000€ Zum Spiel!
100€ Zum Spiel!
€1000 Zum Spiel!
2400$ Zum Spiel!

Blackjack News

32Red kauft Roxy Palace

32Red – ein Onlineglücksspiel-Betreiber aus Großbritannien – gab bekannt, dass es das 'Roxy Palace' Online-Casino gekauft hat. Der Deal ist £8,4 Millionen wert. 32Red soll £2 Millionen in bar bezahlt ... Mehr lesen

Blackjack bei Bet365

Bet365 ist eine bekannte Gaming-Marke, die vor allem beliebt bei den Sportwetten-Fans ist. Seit Bet365 seinen Casinobereich einführte, geht das Unternehmen immer weiter und weiter mit seinen Angeboten, und jetzt hat es etwa 14 Millionen ... Mehr lesen

PokerStars eröffnen Casino in Italien mit Blackjack und Roulette

PokerStars betritt den italienischen Markt mit der Einführung von Roulette und Blackjack auf seiner Webseite. "Die Markteinführung von Casino-Spielen auf PokerStars erlaubt den Spielern, den Komfort von Poker und Casino an einem ... Mehr lesen

Mehr lesen